• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Tobias Ritter
      17.12.2008 23:16 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Nenjo27
      am 19. Dezember 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ 22 passt schon, das Spiel gibt es schon seit Ende November in Korea zu kaufen.
      Risk1984
      am 19. Dezember 2008
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @ 11 Nach meinen Informationen ist die Open Beta beendet und das Spiel wurde am 25 Nov. auf den Koreanischen Markte gebracht.

      Kann mich irren aber ich hab dazu keine Meldung hier auf buffed gefunden.
      Will auch endlich Aion zocken sollen sich beeilen mit dem Übersetzen.
      Fusie
      am 18. Dezember 2008
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Die TR Server waren zu Beginn bis zum Anschlag gefüllt, bei Events waren zeiweise so viele Spieler anwesend das gar nichts mehr ging, und die Verkaufszahlen am Anfang im Vergleich mit anderen Online Spielen vielleicht nicht überragend aber dennoch sehr ansehnlich.

      Also eigentlich ein Zeichen für einen guten Publisher ein Spiel auch weiter zu unterstützen, vor allem wenn man dieses vorzeitig auf den Markt gedrückt hat!

      Aber von wegen, zuerst entlässt man massiv Leute, so das nur noch eine kleine Mannschaft da ist, die gerade mal so das Spiel am laufen halten kann, und an eine wirkliche Weiterentwicklung kaum zu denken ist.

      Dann setzt man massive Hürden für eine Trial, damit auch ja so wenig wie möglich weitere Kunden interessiert werden können.
      Es war zu der Zeit lächerlich einfach für alle anderen NCSoft Titel eine Trial zu erhalten, nur bei TR musste man einen halben Kopfstand hinlegen...

      Zwischendrin kündigt man noch großspurig finanzielle "Unterstützung" für das Spiel an, von der man aber ebenso rein gar nichts sieht.

      Es folgen weitere massive Kürzungen und Stellenabbau auf Grund der niedrigen Spielerzahlen, die man SELBST verschuldet hat, um dann im Endeffekt einem guten Spiel den Saft ab zu drehen.

      Also vielleicht sich mal ein wenig mit der gesamten Geschichte befassen und nicht nur das nach reden was der ach so tolle Publisher von sich gibt.
      Fusie
      am 18. Dezember 2008
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      @ 15 halte dich auch mal an diesen weisen Ratschlag.

      NCSoft haut im Moment bzw. bis zum 29.02.09 das zweite Spiel in die Pfanne, das außer dem typischen Fantasy Zeug endlich mal etwas anderes geboten hat.
      Zuerst hat man ganz schnell Mitarbeiter einfach vor die Türe gesetzt, dann noch dafür gesorgt das Trials gar nicht oder nur extrem schwer zu bekommen waren, und abschließend einfach beschlossen den Saft abzudrehen ohne auch nur ansatzweise nach einer Möglichkeit zu suchen das Spiel am Leben zu erhalten.

      Community Killer trifft es da wohl nicht, wohl eher Spiele die nicht in Schema F(antasy) passen Killer schon eher.

      Nebenbei, im Moment wird sogar noch ein neuer Patch eingespielt und die Entwickler arbeiten noch immer an IHREM Spiel, obwohl wohl absehbar ist das TR eingestellt wird...
      Und das es anders geht zeigen andere Spiele mit ebenso geringen Spieleranzahlen wo aber merkwürdigerweise vieles getan wird um eben nicht den Stecker zu ziehen.

      Daher, egal was NCSoft noch anpacken mag, sie können es behalten, ebenso die tollen "Geschenke"...
      Und man kann nur hoffen das Spielehersteller in Zukunft einen großen Bogen um diesen Saftladen machen, wenn sie ein gutes Spiel haben das eben nicht in Schema F passt.
      Nenjo27
      am 18. Dezember 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ 8 wenn man keine Ahnung hat.....

      NC Soft ist mit die beste Firma die es gibt was punkto Community angeht, siehe City of Heros.

      Da das Spiel die Far Cry Engine verwendet, dürfte es auch auf älteren Rechnern ziemlich flüssig laufen.
      ForTehWin
      am 18. Dezember 2008
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Kanns kaum abwarten

      AION > WoW
      Margosh
      am 18. Dezember 2008
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Wenn ich es nicht falsch verstanden habe geht dieses Spiel den üblichen Weg einmal anders herum.
      Bisherige Titel wurden für den US und EU Markt entworfen und dann spielerisch und/oder grafisch an den asiatischen Markt angepasst. Aion hingegen läuft in Korea bereits als erfolgreicher Betatest und wird nun erst für die EU und US Märkte grafisch und sprachlich angepasst (unser Massengeschmack ist nunmal ein anderer. Einhand-Waffen die so gross sind wie der Charakter treffen nicht unbedingt den typischen europäischen Geschmack.).

      Da die Koreaner durchaus hohe Maßstäbe an Spiele setzen, denke ich mal nicht das die "Herkunft" aus Korea gegen die Qualität des Spiels sprechen wird (man denke nur daran das in Korea das gute alte Starcraft mit seinen Turnieren ganze Veranstaltungshallen füllt, PC-Spiele haben dort durchaus den Charakter einer Sportveranstaltung). Korea ist eben nicht China und hat durchaus hohe Standards.

      Ein WoW-Thronräuber wird es aber definitiv nicht. Auch wenn WoW viele Spieler (mich selbst eingeschlossen) als Spieler verloren hat, hat es immer noch eine stabile Anhängerschar (allein schon durch seine recht geringen Hardware-Anforderungen) und erhält durch seinen Kult-Status etwas frischen Zulauf.
      Letzten Endes wird das Ende von WoW wohl aussehen wie bei Counterstrike. Irgendwann ist die Grafik dann doch zu veraltet und das Gameplay zu ausgelutscht.
      sorbit
      am 18. Dezember 2008
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ncsoft tut leider sehr wenig für die community soviel steht fest. es wurde damals in L2 viel zu wenig gegen farmer, botter und goldverkäufer getan ...
      vllt ändern sie daran was in Aion.

      schon lineage2 war um welten besser in sachen grafik als wow. was das laggen in großen schlachten angeht... bei 500+ leuten in einem castlesiege fing es langsam an problematisch zu werden ^^
      bei wow war die größte anzahl bisher 80?!??! ala alterac und co.
      allein das neue tausendwinter is nen abklatsch aus lineage2.

      wenn sie das lvl system ein wenig gescheiter machen als in l2 und evtl so wie in wow anpassen wird es auch casual gamern spass machen. 24h von 70 auf 80 ala wow gabs da nicht ^^ hardcore gamer haben es in 1 woche spielzeit geschafft
      xdave78
      am 18. Dezember 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ...son scheiss
      Kreuzfeuer
      am 18. Dezember 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Erinnert euch an Autoassault und Tabula Rasa.
      NC Soft --> Communitykiller.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
784307
Aion
Aion: Die Geschichte Atreias
Erfahrt mehr über die Hintergrundgeschichte des kommenden Fantasy-MMOGs
http://www.buffed.de/Aion-Spiel-17624/News/Aion-Die-Geschichte-Atreias-784307/
17.12.2008
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2008/12/news_aion27_04.jpg
news