• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Michél Bochnia
      14.06.2010 12:25 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      roger69
      am 15. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Um nochmal auf den Server zu kommen,als ich Aion gespielt habe konntest du solche raids mit einigen hundert leuten kaum führen,da jeder 2te ständig standbilder,derbe lags oder serverabstürze hatte!!
      KA wie es heute ist,aba damals ein grund aufzuhören,nein mein pc is net schrott^^
      Magaroth.Thrall
      am 15. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Beeindruckend!
      Ich bin am überlegen ob ich meinen lvl 42 templar mal wieder reaktivieren soll...was mich bei Aion gestört hat war, dass quasi 3-4 Legionen auf dem Server alles gerissen haben und man in kleineren Legionen und vor allem mit weniger Zeit die man in das Spiel investierte relativ wenig reißen konnte....wie schauts denn aus, setzen sich die "pro-legionen" immer noch so krass von den kleineren Legionen ab? ist das Spiel vllt. sogar ein wenig "solo-freundlicher" geworden?

      mfg,
      Maga
      Freakgamer
      am 14. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wow mit 500man losziehn und nen boss legn muss echt hammer geil sein besonders erstma die leute auftreibn. Naja ich zock aion selber nich aber in wow früher mit 40leuten auf nen boss klopn bis der liegt war einfach ein epic gefühl als mit 10/25leutn.

      Da is man wochen bzw monatelang an einem boss gewesn bis der ma lag
      Setimo
      am 14. Juni 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @24: Du hast schon recht wenn du nur den Boss als Massstab nimmst, nur hast du das Problem bei AION das die gegnerische Fraktion alles geben wird damit der Boss nicht faellt. Stell Dir vor Du klopfst in einem 25 Raid den Boss, der sicherlich wesentlich weniger Faxen macht, aber hinter Dir muessen 200 andere Spieler dir den Ruecken freihalten und dies ist auch nur moeglich wenn Du deine Artfakte verteidigst. Und du darfst getrost glauben das ide gegnerischen Spieler nicht immer genau das tun was Du von Ihnen erwartest, waehrend dein WOW-Raidboss sich immer nach gleichem Schema verdeitigt, d.h. in Aion ist es bei weiterem schwieriger den Boss zu killen (bei gleichem Kraefteverhaeltniss beider Fraktionen) und nicht so von Equip gepraegt sondern von Taktik und Koordination mehrerer Guilden. Es macht zumindest mir einfach mehr Spass, aber jedem das Seine.
      Doonna
      am 14. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      sry mein deutsch hat im unteren teil meines kommentars etwas nachgelassen xD
      Doonna
      am 14. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @14: Wirklich alles was du so episch an dem Kampf findest, mit der menge, dumm draufkloppen und der gegnerischen Fraktion, hört sich exalkt gleich an wie bei WoW der Städte Raid, außer das man dort nicht tausend gleichausehender Flügelmenschen zu sehen bekommt.

      Jedenfalls ist dein 10er Argument vollkommen behindert, denn das ist eine MÖGLICHKEIT, es gibt nicht nur diesen einen Modus, die die ihn mit mehr Spieler besiegen wollen, kämpfen eben im 25er und da isser nochmal nen Stück schwerer. Solltest du doch wissen wenn du intesiv WoW zockst, oder hast dich nicht an den 25er getraut ?

      Was mich einfach nervt, ist, das man ein cooles Video von einem anderem MMO sieht und dann solche Kommentare "SOWAS GIBTS IN WOW NICHT, ICH ZOCK ZWAR AION (oder sonst was) NICHT, ABER ICH ZOCK INTENSIV WOW UND KANN SAGEN DORT ISSES LANG NICHT SO COOL"
      Stancer
      am 14. Juni 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      In Daoc gabs auch solche Raids mit 300 und mehr Spielern. Das waren noch Zeiten.... selbst mit 300 Spielern hat man für den schwersten Dungeon gute 8Std bis zum Ende gebraucht. Danach haben sich dann alle Spieler im Kreis hingesetzt und es begann die 2Std dauernde Verlosung der Items.....
      Und da gabs noch kein Loot-Tool oder so, der Raidleiter musste alle Items abtippen und in den Chat schreiben !

      Die Leute, die hier von daher behaupten ein 500 Spieler Raid wäre langweilig und nur was für Idioten haben einfach keine Ahnung und sowas wohl nie erlebt. Aber es geht ihnen ja eh nur ums böse böse Aion flamen....
      Wer einmal nen 150+ Spieler Raid mitgemacht hat wird das nicht mehr vermissen wollen.

      Und in Aion geht es viel weniger um Selbstprofilierung wie in WoW. In Aion gilt "WIR SCHAFFEN DAS GEMEINSAM" während in WoW eher gilt "Wir haben den Boss geschafft aber ich hab im Dmg-Meter am meisten Schaden gemacht" !!!
      zucker
      am 14. Juni 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @Nico das ist auch kein Raid das kann man vergleichen wie ein städteraid wie bei wow und die bosse in den städten brauchen auch kein movement da kloppste auch einfach nur dumm drauf.
      Nicorobbin
      am 14. Juni 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wobei ich sagen muss das Aion 1000 mal besser ausschaut als CS
      Nicorobbin
      am 14. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @18
      Ich zitiere (14,16): Hier ist es wirklich episch und auch wenn es nur draufkloppen heißt.
      Der Gegner muss nicht 30.000 Fertigkeiten haben, einfach nur blödes draufgekloppe mit epischen Gefühl ist besser als jeder Raidboss.

      Wahnsinn...mehr machste bei CS auch nicht...
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
779048
Aion
Aion: Deutscher Firstkill der Götterfestung geht an den Server Kromede
Der deutsche Firstkill des Aion-Generals in der Götterfestung geht an die Elyos auf dem Server Kromede. Um 23:45 Uhr musste sich der bislang stärkste Raidboss Aions knapp 500 Spielern beugen. Nach einem Bug bei 25 Prozent der Lebenspunkte, gelang es den Spielern schließlich den Boss zu besiegen.
http://www.buffed.de/Aion-Spiel-17624/News/Aion-Deutscher-Firstkill-der-Goetterfestung-geht-an-den-Server-Kromede-779048/
14.06.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/05/aion_goetterfestung.jpg
news