• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Imke Pattberg
      21.07.2009 12:03 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Bibl88k
      am 22. Juli 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @108: Ich bin selbst nach meinem Tod wieder im Noobgebiet gelandet, obwohl ich schon in der Hauptstadt war. Hat damit nichts zu tun.
      Voodjin
      am 22. Juli 2009
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Wir waren vorher in der Stadt gebunden, vielleicht deshallb. Und wenn man von Lotro kommt, sucht man ja zuerst nach dem bekannten Prinzip, deshalb mein Gedanke dazu.
      Bexx13
      am 22. Juli 2009
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Man trägt auch keinen Stein mit sich. Sowas ähnliches gibt es halt noch später. Wenn du dich irgendwo bindest, kannst du per Return-Zauber dahin zurück oder wirst nach einem Tod dort wiederbelebt. Etwas im Inventar haben musst du dafür nicht. Eine Rolle dagegen schon.
      Was mich wundert, dass deine Freundin in der Stadt wiederbelebt wurde. Normal landet man im Noob-Gebiet, wenn man sich noch nie irgendwo gebunden hat. Kann natürlich sein, dass man automatisch in der Hauptstadt gebunden wird, sobald man einmal da war um nicht das ganze Noobgebiet durchlaufen zu müssen!?
      Voodjin
      am 22. Juli 2009
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Naja gut. Ich bin in meiner Testzeit kein einziges mal gestorben, aber meine Freundin. Sie hat sich nur gewundert, das sie dann mitten in der Hauptstadt stand und von da aus kamm sie dann mit Portal in naheliegende Dorf, wo wir unterwegs waren. Aber wenn das mit dem eigentlichen Portstein, den man bei sich trägt nichts gemein hat, dann geht es ja. Im Grunde ersetzt die Funktion die Wiederbelebungspunkte.
      Bexx13
      am 22. Juli 2009
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      In jedem größeren Örtchen gibt es einen Obelisken, an den man sich binden kann. Zusätzlich kann man später Rollen kaufen, mit denen man sich in die jeweilige Festung der Region (Altgard-Fortress zb.) porten kann (auch aus andren Regionen heraus). Und später gibt es eine weitere Möglichkeit, den Wiederbelebungsort zu beeinflussen, aber das verrat ich nicht Ist ein ziemlich cooles Feature und wird spätestens bei den ersten Infiltrationsquests extrem hilfreich
      Der Cooldown eines "Returns" zum Obelisken ist auch nicht sehr lang. Ich meine 20 Minuten. Insgesamt kommt man sehr gut hin und her. Fliegen(a la Linienflug) und Porten ist zwar sehr teuer, es hält sich aber in Grenzen, wenn man Obelisken/Return und andre Möglichkeiten geschickt und überlegt nutzt.
      latosa
      am 22. Juli 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @103 in jedem kleinem dorf wo du qeustest steht stein wo dich bindest und portal oder flugstadion, oder du fliegst später selbst allso laufen mußt bei aion weniger alls bei hdro.
      latosa
      am 22. Juli 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @103 wieso? du wirst neben dem porter wiederbelebt wenn in stadt willst portest du einfach ich denke einfacher gehts vnimmer
      Voodjin
      am 22. Juli 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Also Stein binden? Weil wenn das nur über diese Möglchkeit geht wäre das einwenig umständlich, da man dann nicht den Stein in die Stadt packen kann, sondern dort sich binden muss, wo man gerade questet.
      latosa
      am 22. Juli 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @101 ne stimmt nicht kannst in jedem dorf oder stützpunkt stein anklicken dort wirst dann wieder belebt, mußt nur vorher machen
      Voodjin
      am 22. Juli 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Macht sinn. Die Laufwege waren teilweise doch schon lang. Wir waren leider nur einmal in der Stadt (ungefähr eine Stunde lang) und sind dann gleich weitergezogen. Das was noch bei Aion fehlte sind die Wiederbelebungspunkte. Man landet ersteinmal in der Stadt und kann dann von da aus ins nahgelegene Dorf porten.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
782240
Aion
Aion: Beta-Feedback und offene Test-Phase
Associate Producer Lani Blazier im Interview
http://www.buffed.de/Aion-Spiel-17624/News/Aion-Beta-Feedback-und-offene-Test-Phase-782240/
21.07.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/07/Aion_Asmodier_02.jpg
news