• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Silarwen
      01.08.2012 17:30 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Opadong
      am 03. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      " so eine geschmeidige und spektakuläre Art der Fortbewegung in einem MMO gab's bisher nicht."

      Stimmt so nicht, bei Blade & Soul gibts ein vergleichbares 'Martial Arts Travel System' auch schon.

      Aber Cool ists auf alle Fälle.
      Ririka
      am 03. August 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Nur das Blade and Soul noch nicht ansatzweise relevant für das westliche Volk ist, da es sich noch in der KR Beta befindet/befand. Aber ich gebe dir recht, Blade and Souls Fortbewegungsystem ist sehr gut gemacht.
      maos
      am 01. August 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Interessant, dass manchen das Asia-Style gefällt, wenn sie dezent/realistscher ist! Und nicht kleine Mädchen mit Hasenohren sind, die 5 Meter Schwerter tragen und wie Meerschweinchen fiepsen!
      maos
      am 01. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Aber dass es überhaupt im editor möglich ist, zeigt doch, dass die Entwickler diesen Kundenkreis mit dem Höschen-Fetisch auch bedienen wollen, weil es eben in Asien auch sehr geläufig ist. Und sich in Animes wiederspiegeln, wie den Skelett Brook von One Piece, dessen Standard-Spruch ja als Running-Gag gezeigt wird, wo er jeder neuen fremden Frau fragt, ob er ihr Höschen sehen dürfte um dann von einer zornigen Nami sofort eines über die Rübe gezogen zu bekommen!

      Marvel und DC sind da auch nur opportunistisch und zeigen eine gleichgeschlechtlcihe Hochzeit bzw outen einen Helden. (Bitte mich nicht missverstehen und den Asia-Fetisch NICHT damit gleichsetzen!!!!)

      Bluehole Studios und Marvel/DC sind nur auf Kundenfang haben gar keine eigene Firmenmeinung zu dem jeweiligen!
      matthi200
      am 01. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja ich meine ich habe nie versucht unter den rock zu schauen. Wenn leute da absichtlich drunter schaun sind sie selbst schuld...
      punkten1304
      am 01. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      is doch völlig unerheblich ob man nur im Spiel selber unte^rn Rock schaun kann(man sieht eh nur ne buxe)oder auch schon im editor..oO^^
      maos
      am 01. August 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Die Möglichkeit schon im Editor unterm Rock (pantsu-Fetisch) zu schauen, hätten sie trotzdem sparen können!

      Ich mag selber so manchem Anime, da sie ja auch nicht alle von dem Loli-Genre stammen! Z.B.: house of five leaves oder Casshern(die dem bunten Still eine dystopische Bedeutung gibt)
      Skortex
      am 01. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      ""...denn so eine geschmeidige und spektakuläre Art der Fortbewegung in einem MMO gab's
      bisher nicht.""

      Inwieweit unterscheidet sich die Fortbewegung in Age of Wulin von z.B. DCUO?
      Superspeed: Schnelles laufen über alle Oberflächen (Gebäude, Decken, Wasser)
      Akrobatik: Springen, Wände hochkrabbeln, an Decken festhalten, mit Haken zwischen Gebäuden schwingen
      Fliegen: Fliegen...sogar mit Schallgeschwindigkeit und schwebend in der Luft kämpfen/ aus der Luft angreifen
      Zusätzliche gibts Talentbäume und Skills für jede Bewegungsart.

      Gibts in AoW auch Talentbäume oder Spezialattacken für die Fortbewegung, oder andere Besonderheiten?
      Silarwen
      am 01. August 2012
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Talentbäume gibt´s in Age of Wulin gar nicht. Du steigerst alle Skills gezielt durch Training. Von den oben genannten Bewegungsarten kann dein eigener Charakter alle erlernen - und auch alle in einem Guss anwenden. Optisch war es absolut überzeugend und hat Eindruck hinterlassen.

      Grüße
      punkten1304
      am 01. August 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      freue mich auch schon sehr auf mehr Videos dann von der Gamescom ist einer der wenigen F2P asiastyletitel ders wirklich drauf haben könnte Und wenn sie ihrer Politik @ CS treu bleiben noch besser!
      Nàrdinel
      am 02. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Danke Matthi, guter Beitrag!
      Sieht echt interessant aus, vor allem das Kampfsystem.. werd ich mir sicher mal ansehen wenns denn kommt.
      War ja scheinbar (nach dem Video) schon für 2011 geplant...
      Ririka
      am 02. August 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich kenne Gala-Net a.k.a. gPotato. Die sind leider ein stark Gewinnorientierter Publisher, der gerne seine Spiele auf Pay2Win umstellt. Mein erstes MMO war Flyff. Damals Ende '06 bzw Anfang '07 hatte ich Flyff für einen Asia-Grinder noch recht angenehm in Erinnerung, als man sich wirklich alles erarbeiten musste. Als dann der Entwickler von Gala-Net aufgekauft wurde wurde das Spiel Pay2Win.
      Bei Allods war/ist es nicht anders. Ich hatte zumindest das Spiel als recht CS-Lastig in Erinnerung.

      Ich bin gespannt wie sie das managen das AoW echt nicht schlecht aussieht. Ich habe nur Zweifel, dass das gleiche passiert wie schon bei Flyff.
      44zozo44
      am 01. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Für das Bezahl-Modell wäre Buy2Play und und ein fairer Shop das beste, da das Spiel auch interessante Ansätze liefert. Aber bitte keinen Shop
      wie z.B. in Allods das finde ich nicht gut.
      punkten1304
      am 01. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      oki danke..njo p2p ist mir auch immer am Liebsten, weil einfach die gefahr von unfairen CS verhältnissen nicht besteht und für p2p spiele schon ein gewisser Support geleistet werden muss/sollte.
      Und naja das die Cryengine nich grade billig ist war mir schon mal zu Ohren gekommen und würde jetzt im nachinein auch für mich nen p2p Grund darstellen. na mal sehn hauptsache es kommt als bald bei uns(also 2013/14) und man kanns endlich daddeln!
      matthi200
      am 01. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es gibt noch keine Pläne über das Bezahl-Modell... nicht mal in Korea.
      Man schätzt aber das es wahrscheinlich P2P ist damit alle alles haben können ohne extra Geld dafür auszugeben. Außerdem muss sich das ganze auch mit der Cry3 Engine rechnen denn die ist alles andre alles billig.
      Wenns anders kommt dann B2P - F2P kann und würde ich mir gar nicht vorstellen können.

      Ähm Persönlich wäre mir allerdings P2P am liebsten, das liegt hauptsächlich daran das 95% der von mir getesteten F2P Spiele schrott sind...

      Mehr Infos hab ich leider in Moment nicht ._.
      punkten1304
      am 01. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      danek matthi für den Erfahrungsbericht aus erster Hand
      hört sich auf jedenfall super an! vorallem das man nicht wie bei "silkroad"(schäme mich immer noch das gespielt zu haben..oO) in seinem Stall stunden über Stunden unter umständen stehen bleiben muss/on bleiben muss. TOP

      Wenig Grinding bzw keins..SAUBER
      Was den itemshop angeht..naja das kann sich LOCKER im Westen ändern, denn dort gibt vorallem auch der Publisher den Ton an, denn der will ja Geld damit machen. Denke aber das wenn es dort in der Beta keine P2W Items im CS gab dann dürften auch nich allzuviele(wenn überhaupt) im Westen dazukommen. Alles in allem hört sich das für ein F2P echt spitze an und man kann sich freuen


      Btw. weisst du ob ArcheAge f2p oder p2p orientiert ist..oder gar b2p?
      matthi200
      am 01. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Edit: Natürlich gibt es unsichtbare Wände... die Findet man allerdings hauptsächlich wirklich am Ende der Welt... was sich im Grunde verstehn sollte^^.
      matthi200
      am 01. August 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      So ich geb mal meinen Senf dazu da ich in der Chinesischen OpenBeta bei war.

      Also als erstes AoW hat sehr wenig mit Grinden am Hut. Dank dem recht action reichen Kämpfen macht das Questen recht viel Spaß. Das Questen besteht aus den üblichen Sachen.
      Kille für XX 10 Banditen, Sammel dann bitte noch das Heu ein und mach mir mit deinen Kochkünsten ein paar Tofu Bällchen. Es ist im Grunde recht abwechslungsreich mit einigen versteckten gags. Im gegensatz zu einigen Asia-Games sind die Gegner Sinnvoll platziert.
      Lustig ist es ebenfalls weil man ab lvl 10 sich eine Schule aussuchen kann welche viele neue Herausforderungen beinhaltet. Ob es sich hierbei um Aufträge oder Training handelt ist im Grunde egal denn beides ist recht okey/lustig gemacht.

      Die Landschaften sind wunderschön, man hat fast überall die Möglichkeiten jedes eck zu errungen da es hier relativ wenig Unsichtbare Wände gibt.
      Wer reisen möchte kann das zb auch auf seine eigene Art machen.
      Die einen bevorzugen lieber das Laufen die andren Reiten oder wieder andre mieten sich eine Kutsche.

      Das Handeln funktioniert wie in vielen Asia-Games. Hier heißt es nicht zum Auktions-Haus laufen hier heißt es einen der vielen Marktplätze besuchen wo sich Spieler ihren eigenen Stand hinstellen können.

      Wer off geht bleibt Ingame ON. Das bedeutet gehst du off entwickelt dein Charakter einen eigenen Tagesablauf was heißt das die Straßen der städte immer schön besucht sind.

      Im übrigen Produziert SnailGame recht Hochwertige Spiele, welche weniger mit Grinden zu tun haben.
      Der Itemshop in China hielt sich im übrigen sehr in grenzen. Es gab keine P2W Gegenstände.

      Ich würde dem Spiel auf jedenfall eine Chance geben. Es macht mir sehr viel Spaß und bietet reichlich Abwechslung (im gegensatz zu Tera beim Questen).
      Das Spiel ist auf jedenfall eines der besten F2P Spiele und macht auch einiges besser als einige P2P Spiele.

      Wann das Spiel allerdings zu uns kommt ist noch Fraglich. Auf der ChinaJoy gab es allerdings wieder spannende Bilder zu sehen.

      Naja soviel dazu^^... meine Erlebnisse waren überraschen positiv.
      Achja und hier die Seite von SnailGame:

      http://www.snailgame.net/

      Grüße Matthi200
      punkten1304
      am 01. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      njop Grinding wäre fatal denn das kann ich nich ab.

      auch hoffe ich das dort die Proportionen stimmen..nicht wien in games wie Forsaken World etc..tut mir leid aber wie kann man da sonen rotz(sry musste sein) produzieren bei dem die Häuser in ihren Proportionen nicht zur Umgebung stimmen..bzw. Umgebung viel zu klein ist im Verhältnis zu den gebäuden etc UND dann stehen da auch noch (übertrieben bissl) 50 mobs auf 10m² und bewegen sich in nem kreis von 50cm radius.. Hoffe sehr dass das bei Wulin beides nicht der Fall sein wird.

      edit: hm gerade gegooglet und war mir eigentlich schon klar..SnailGames= Chinesischer Entwickler..hmm klingt für mich schon nach Grind. Die Frage ist nur ob die Chinesen bzw. deren Außenstellen endlich mal gelenrt haben das der Westen kaum auf Grinding steht, wenn sie ihr game auch schon hier vertreiben wollen.
      Skortex
      am 01. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jo, kann man nur hoffen, aber das ist bei jedem Spiel mit CS so.
      Ich werd's auch weiterhin beobachten, vor allem das Skillsystem mag ich - typisch Asia-RPG, solange es nicht zu grindig wird, macht es auch Spaß.
      44zozo44
      am 01. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei Allods Online ist der Shop schon nahe an Pay2Win, da wird es hier bei Age of Wulin auch nicht anders laufen.
      Deadeye-Jed
      am 03. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Genau weil es bei Allods so abläuft läuft das in jeden anderen F2P Game ab, Wach auf junge...
      maos
      am 01. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wo bekommt man denn nun in Allods die stats-entscheidenden Runen/Juwelen im Endgame für lau?
      punkten1304
      am 01. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wer sagt das?..hast du geheime Quellen von denen wir nix Wissen?..omfg

      Und mal nebenbei..wer sich bissl mit der Materie beschäftigt und weiß(auch durch fragen) wie, was am besten gemacht wird etc. der brauch nich einen Cent bei Allods in den CS stecken
      golgonzo
      am 01. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      muss leider dem nasenbohrer zustimmen, age of wulin gefällt mir sehr gut, ich hoffe die atmosphäre ist wirklich so, wie es der erste eindruck verspricht. zusammen mit gta5 das einzige spiel des nächsten jahres, auf das ich mich freue.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1014170
Age of Wulin: Legend of the Nine Scrolls
Age of Wulin: Gameplay, Quests, PvP und Item Shop - buffed zu Gast bei Gala Networks in Dublin
Age of Wulin soll noch in diesem Jahr in die Beta starten. Welche Features und Inhalte auf die Spieler warten, zeigte uns Publisher Gala Networks auf einer ausführlichen Präsentation in Dublin. Wir beleuchten im Artikel das Gameplay und erklären, was uns besonders gut gefallen und was uns noch nicht überzeugt hat.
http://www.buffed.de/Age-of-Wulin-Legend-of-the-Nine-Scrolls-Spiel-17603/Specials/Age-of-Wulin-Gameplay-Quests-PvP-Item-Shop-vorgestellt-1014170/
01.08.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/07/Age_of_Wulin_39.jpg
age of wulin,gala,mmo
specials