• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de Redaktion
      07.01.2009 13:05 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Th3Saint
      am 11. Mai 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich Finde das Game macht erstmal nen sehr Guten eindruck, ich werds mir dann Kurtz nach dem erscheinen mal holen und gucken ob es so gut ist wie viele sich vorstellen, aber bei den unzähligen möglichkeiten die es da gibt weiss man bestimmt oft nicht was man jetzt machen soll.. aber mal gucken wenns net das is was ich mir vorstelle dann bleib ich bei WoW
      Wuff2000
      am 10. Mai 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Einfach nur geil ein Schwein zum Schnitzel machen Getreide ernten für ein gutes Weissbier Hyborian ich komme. Ihr seid dann herzlich willkommen in meiner Taverne
      DerBratax
      am 10. Mai 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Und noch was , die Speziellen Gebäude die man Bauen kann , strahlen eine Aura aus ( vergleichbar mit der WoW Pala Aura) , das heißt entfernt man sich zu weit von der Stadt ist auch die Aura futsch.

      Ich Persönlich finde es klasse das man so einen Vorteil gegenüber den Angreifen hat, weil man als Gilde doch viel Geld in den Bau reinstecken muss, und es ja auch ein heiden moos kostet diese nach versagen wieder in stand zu bringen.
      DerBratax
      am 10. Mai 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      So wie ich das mitbekommen habe, sind die Gildenstädte soweit man das als Gilde möchte, nur zu einer von der Gilde festgelegtem Zeitpunkt angreifbar.

      Hat den Vorteil das man keinen schichtbetrieb in die Gilden einbauen muss, um die Stadt 24std lang zu bewachen.
      Theobald
      am 10. Mai 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Eben nicht, denn die Gildenstadtinstanzen sind PvE Gebiete, auch auf PvP Servern.
      Abraxsus
      am 10. Mai 2008
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Naja das stimmt so nicht ganz ,)

      Auf PvP-Servern kannst du in den Ressurcengebieten auch Spieler Töten.
      Dem zur Folge kann man auf PvP-Servern wohl auch Städte plündern.
      Jedoch nicht komplett einreißen wie diese 8 Burgen

      Die Gilde entscheided also mit ihrer Serverwahl wie friedlich sie leben möchte.

      MfG
      Abraxsus
      Theobald
      am 10. Mai 2008
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das ist aber bewußt so gemacht seitens Funcom. Man will uns eben ein möglichst frisches Spiel und ein Spielvergnügen ermöglichen, ohne das vorher schon alles lang und breit seit Monaten bekannt ist, ohne das schon mögliche "Toller Hecht" Skillungen bekannt sind usw usw.

      Aus diesem Grund geizt Funcom mit Infos, man soll sich das alles im Spiel selber ersehen und erleben.
      Zu den Städten:
      PvE Gildenstädte kann man in 3 verschiedenen Gebieten bauen, Laceish Ebenen, Rotlotusmarschen, Poitan, diese 3 Gebiete sind quasi ein Spiegel der 3 Völker und deren Heimtländer. Dort gibt es kein PvP.
      PvP Burgen, sind nur mit einer entsprechend aufgrüsteten (lvl3?) PvE Gildenstadt möglich. PvP Burgen gibt es 9 Stück, diese sind ALLE in den Grenzkönigreichen.
      Asenerbe
      am 10. Mai 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @14

      Glaub. ich weiss so gut wie alles was momentan über AOC bekannt ist. ( und anscheinend mehr wie du^^ )

      "es wird spielrstädte in pvp und in pve gebieten geben. je nachdem wie es der gilde lieber ist."

      Das ist so nicht richtig. Man kann eine Gilden PVE Stadt bauen.
      Aber um eine PVP BURG zu bauen braucht man erstmal eine PVE Stadt. Also nicht wie es der Gilde lieber ist....


      Fakt ist, das obwohl AOC in 1 Woche rauskommt. ( Ich rechne jetzt 17. Pre Order ) noch viel zu wenig über das Spiel bekannt ist...
      Nemesis Cain
      am 09. Mai 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Spielerstädte sind speziell für Gilden ausgelegt da man nur dort die besten Herstellbaren Waffen und Rüstungen bauen kann, und diese Werkstätten will man auch verteidigen.

      Und es wird auch Pve Städte geben die von allen Spielern mit ausgebaut werden und die gegen Monster verteidigt werden müssen.

      So wird es spezielle Gebiete geben in denen man Gildenstädte bauen kann und es wird dort auch eine offene Spielerstadt geben.

      Weiters wird immer wieder bekannt gegeben das Age of Conan speziell für Gilden und Gruppenspiel auf Erwachsenen Niveau hergestellt worden ist.

      Ich darf sagen ich werde am 17 Mai in die Welt von Age of Conan eintauchen und voller Insbrunst die Schlacht aller Schlachten schlagen, dies ist der Kampf ums Überleben.
      zewa
      am 09. Mai 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @13 es gibt genug infos, muss nur suchen

      es wird spielrstädte in pvp und in pve gebieten geben. je nachdem wie es der gilde lieber ist.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
795765
Age of Conan: Hyborian Adventures
Age of Conan - April-Newsletter
http://www.buffed.de/Age-of-Conan-Hyborian-Adventures-Spiel-17571/Specials/Age-of-Conan-April-Newsletter-795765/
07.01.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2008/05/2008_05_09_AOC_MaiNewsletter-ohneKeys.jpg
specials