• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Silarwen
      31.03.2012 14:32 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      maos
      am 31. März 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      f2p ist eine reine Demo zur Abo-Version!

      Sehr teure 3-Tages-Zugänge zu Dungeons
      Keine Erspielbarkeit der Itemshop Tokens
      2 gold f2p-Beschränkung
      Nur 2/6 raids f2p
      Doppelten Bankplatz nur über Abo
      Keine Belagerungen
      Kein Zugang zur Open-PvP Zone
      Nur 4/12 spielbaren Klassen! Really?

      http://forums-eu.ageofconan.com/showthread.php?t=166952

      Kein Wunder dass sich f2player abgeschreckt werden und nur die Abo-Zahler übrig bleiben und die beschweren sich dann, dass es leere Server gibt! Man sollte es so betrachten, dass Premium-Spieler für das Mitgehen der f2player zahlen und f2p entsprechend auch einen Wert hat! Dadurch dass sich f2p alles durch Zeit erarbeiten würde, sind sie dauernd im Server präsent und gehören dann zum "Content" des Spiels. Außerdem braucht man die f2p als Rekrutierungspool für neue Premium user. Aber so wird man nur vergrault, wenn man von Anfang an gegen die gläserne Decke dauernd anfährt.
      Sartosa
      am 01. April 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ok ich gebe es offen zu ich finde die F2P variante ist wirklich nicht das beste, aber man bekommt einen standart key überall für 5 euro um es 30 tage auf als VIP zuspielen und es ist so ein schönes spiel! Die 5 euro lohnen wirklich.
      Nerc80
      am 31. März 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      hm , was irgendwie untergegangen ist das diese woche ein content update kam , wo der überarbeitete Mitrapriester und zusätslichen drei t4 bosse die nochmals schwere sind als der schon schwere t3,5 raid
      fl0wstyle
      am 31. März 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Wer weiss, was aus dem Game geworden wäre, wenn es nicht so verkorkst releast worden wäre. Grafik, Stimmung und heutige Questfülle bieten alles was ein gutes MMO braucht, was fehlt sind die Spieler, denn die Community hat Funcom gnadenlos abgestraft meiner Meinung nach.
      Nerc80
      am 01. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      aoc ist wesentlich komplexer von der technik her und hat nicht mehr oder weniger bugs wie wesentliche ältere mmos die auf den markt sind also was soll das immer dieses nachtragende gehabe vom releas
      Môrticielle
      am 01. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja, AoC hatte von der ursprünglichen Konzeption und dem gesamten Setting her die Chance, ein Riesenerfolg zu werden, aber Funcom versagte gnadenlos und veröffentlichte das Spiel viel zu früh in einer fast unspielbar verbugten Form.

      Ich tat mir AoC damals seit dem Frühstart für 8 Monate an und war sehr gespalten in meiner Meinung: Grafik, Atmosphäre, Storyline und Klassengestaltung gefielen mir sehr gut, aber schlechtes Open-PvP (Thema leere Grenzkönigreiche und miese "Minigames"), schlechte Performance bei "Massenschlachten" (mehr als 20 Spieler, lol), eine Million Bugs und ständige Abstürze des Clients raubten die Spielfreude fast völlig. Dazu kam dann noch Funcom Schönrederei bzw. völlige Ignoranz der Unmengen an Fehlern.

      Wie ich von Spielern hörte, die AoC weiterhin spielten bzw. später einstiegen, gab es zwar eine gewisse Stabilisierung, aber trotzdem kam das Spiel wohl nie in einen Zustand, in dem ich mit ihm wirklich glücklich geworden wäre. Sehr schade, den TRION hat mit Rift gezeigt, daß man ein Spiel auch fast fehlerfrei veröffentlichen kann. Funcom jedenfalls hat bei mir jegliches Ansehen verloren und ich werde auch weiterhin alle Spiele von Funcom meiden - so auch Secfret World, was ja dieses Jahr auf den Markt kommen soll.
      Blutzicke
      am 31. März 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Jepp, so ist es... ich bin wegen der Bugs und des NoCustomerCare anfang dieses Jahres von AoC weg.

      ... aber BW tut mit SWtOR gerade sein bestes, um Funcom zu überholen. Selbst nach 4 Monaten kriegen die die trivialste Bugs nicht gefixt und plappern was von Prioritäten und ganz viel dollen neuen Dingen irgendwann einmal ... böses Deja-vu oder vom Regen in die Traufe.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
875774
Age of Conan: Hyborian Adventures
Age of Conan: State of the Game - monatliches Entwicklungs-Update
Im Entwicklungs-Update gibt Entwickler Funcom einen Ausblick auf geplante Inhalte für Age of Conan und den Stand der Dinge im Spiel. Weltbosse sind vorerst auf Eis gelegt, aber die Überarbeitung der dynamischen Instanzen sei dafür fast abgeschlossen.
http://www.buffed.de/Age-of-Conan-Hyborian-Adventures-Spiel-17571/News/Age-of-Conan-State-of-the-Game-monatliches-Entwicklungs-Update-875774/
31.03.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/09/ageOf_conan_trailer.jpg
age of conan,mmo,funcom
news