• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Age of Conan: Rise of the Godslayer - buffed-Preview zur AoC-Erweiterung

    Funcom zu Besuch in der buffed-Redaktion: Age of Conans Community Manager "Waldgeist" besuchte uns und gewährte einen ausführlichen Blick auf die erste Erweiterung Age of Conan: Rise of the Godslayer

    Rise of the Godslayer: Die erste „Age of Conan“-Erweiterung steht in den Startlöchern. Bereits Mitte Mai dürfen Fans des Barbaren-MMOs AOC die Weiten der neuen Welt Khitai erforschen. Community-Manager Johannes „Waldgeist“ Rebhahn schaute in der buffed-Redaktion vorbei und zeigte uns eine erste spielbare Version. Dabei konnten wir uns selbst einen Eindruck davon verschaffen, wie die Welt von Age of Conan erweitert wird. Und erweitert trifft gleich doppelt ins Schwarze, denn die fünf neuen Zonen der Erweiterung sollen deutlich größer und weitläufiger sein als alle bisherigen Regionen, wie etwa das Conall-Tal.

    Unterwegs ein Abenteuer

    Um nach Khitai zu kommen, gibt es zwei Varianten: Entweder Ihr macht Euch mit einem bestehenden Charakter von Khemi, der stygischen Hauptstadt, per Schnellreise auf den Weg. Falls Ihr besonders abenteuerlustig seid, könnt Ihr auch als Wächter bei einer Expedition anheuern. Dann erwarten Euch einige Zufalls-Begegnungen - etwa Krakenmonster, die Euer Schiff attackieren, oder Räuber, die Handelswaren stehlen wollen. Die zweite Variante: Ihr erstellt einen Khitaner. Die extra von koreanischen Grafikern entworfenen Charaktere wählen dabei aus den bereits bekannten Klassen Wächter, Dunkler Templer, Bärenschamane, Assassine, Waldläufer und allen drei magisch begabten Charakteren. Auch als Khitaner durchläuft man die Start-Quest-Reihe in Tortage, beginnt aber mit Level 20 direkt in der fernen Welt.

    Wähl deine Seite

    In Khitai angekommen haben die Spieler die Qual der Wahl. Neben den beiden großen Fraktionen der Hyrkanier und der Khitaner, die gegeneinander Krieg führen, existieren 12 sogenannte Gruppierungen. Diese Mini-Fraktionen tragen eigene Farben, bieten zahlreiche Quests an und liegen natürlich mit den anderen im Clinch. Wer in der Gunst einer Gruppierung aufsteigt, darf sich über besondere Belohnungen freuen, braucht sich aber bei den anderen Parteien zunächst nicht mehr blicken zu lassen. Belohnt werdet Ihr mit je zwei Rüstungssets zu acht Teilen, die obendrein noch in vier unterschiedlichen Stufen existieren.

    Das Conan-Tamagotchi

    Noch spannender ist die Belohnung, die zwei der Gruppen bereithalten: Ein Reit- beziehungsweise Kampfbegleittier. Um solch ein Viech zu ergattern, gilt es, eine Quest-Reihe zu absolvieren. Unbewaffnet entreißt Ihr im Auftrag der „Tamarin´s Tigers“ einer Tigermama und, wenn Ihr für die „Wolves of the Steppes“ unterwegs seid, einer Wolfsmutter ein Jungtier. Das Kleine zieht Ihr dann heran und trefft anschließend die Wahl, ob es als reitbarer Untersatz oder Mitkämpfer dient. Übrigens: Wer sich bei beiden Gruppierungen hochdient, darf sowohl ein Reittier als auch Begleiter züchten. Welches Tier welche Rolle einnimmt, spielt aber eine große Rolle. Denn der Tiger kann sich Tarnen und sprintet so schnell durch Khitais Steppen wie kein anderes Mount, der Wolf hingegen soll getarnte Feinde erschnüffeln können.

    Spannende Raids

    Für Stufe-80-Spieler gibt´s in Khitai nicht nur vier riesige Zonen zum Austoben, sondern auch jede Menge Gruppeninstanzen und Raids. Bereits auf den Wegen zu den Bossen sollen die Abenteurer an die Spielmechaniken herangeführt werden: Da versperren beispielsweise Rätsel mit Zeichen auf dem Boden Euren Vormarsch. Jedes Symbol reagiert auf ein bestimmtes Emote Eures Charakters, wie etwa Beten oder Weinen. Kombiniert Ihr sie richtig, öffnen sich Tore oder Brücken entstehen. Beim Boss finden sich dann ebensolche Symbole und wiederrum müsst Ihr Emotes einsetzen, um den Schurken zu Fall zu bringen. Viele Bosse bieten einen optionalen Hardmode. Den wählt Ihr allerdings nicht einfach beim Betreten der Instanz, sondern schaltet Ihn im Kampfverlauf frei: Manch ein Boss reagiert auf bestimmte Emotes etwa sehr zornig, und schon wird er deutlich gefährlicher. Der Erzbösewicht der Erweiterung ist ebenfalls schon bekannt – in der Jadezitadelle wartet der Kaiser Khitais auf streitlustige Helden.

    Hinterm Level-Cap geht’s weiter ...

    Eine Erhöhung der Charakter-Stufe bringt die Erweiterung nicht, bei 80 ist aber dennoch nicht „Schluss“ mit Erfahrung sammeln. Überschüssige XP fließen in das neue Alternative Aufstiegssystem. Ihr spielt Euch Talentpunkte frei, die Ihr in drei Kategorien - Meisterschaft, Begabung und Kompetenz - verteilen könnt. Für Quests und Monsterverhauen gibt’s etwa „Meisterschaft“-Punkte. „Begabung“ gewinnt, wer Minispiele absolviert oder in PvP-Kämpfen siegreich ist. Für Gelegenheitsspieler übrigens hochinteressant: Einige der alternativen Fähigkeiten könnt Ihr auch steigern, während Ihr offline seid. Dann dauert es eine bestimmte Zeit, 36 Stunden zum Beispiel, bis Ihr einen Talentpunkt erhaltet. Doch keine Sorge, obwohl es zahlreiche neue Fertigkeiten gibt, bombardieren Euch hochgezüchtete Level-80-Spieler nicht mit einer ganzen Flut an neuen Attacken: Lediglich sechs Fertigkeiten nutzt Euer Charakter parallel, zwischen Kämpfen stellt Ihr eine Auswahl zusammen, um für jede Situation gerüstet zu sein.

    Im Mai nach Khitai

    Nur wenig Geduld brauchen Conan-Fans noch, denn bereits am 11. Mai steht Rise of the Godslayer für rund 30 Euro in den Läden. Eine Version des Hauptspiels liegt der Erweiterung dann bei, ebenso wie 30 Tage freie Spielzeit für Neu-Abonnenten. Zusätzlich gibt’s in der Box einige Extras wie einen zahmen Puma als Haustier und ein Schnee-Mammut zum Reiten sowie einige nützliche Gegenstände. Wer auf eine Verpackung und Extras verzichten kann, erwirbt das Update für 24,99 Euro als Download.

    Weitere Video-Eindrücke und ein Interview mit "Age of Conan"-Community-Manager Johannes "Waldgeist" Rebhan seht Ihr in der aktuellen buffedShow Folge 188.

    Werbung

    Age of Conan: Rise of the Godslayer bei Amazon.de bestellen

  • Age of Conan: Hyborian Adventures
    Age of Conan: Hyborian Adventures
    Publisher
    Eidos
    Developer
    Funcom
    Release
    21.05.2008
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Magaroth.Thrall
    Mein PC wird gleich mit neuer Graka und arbeitsspeicher ausgestattet...und diereckt im Anschluss Rise of the godslayer…
    Von dreiimweckla
    Sorry für doppelpost:-)
    Von dreiimweckla
    Spiele grad die Testversion und muß sagen ich bin positiv überrascht. :-)) Seit dem erscheinen hat sich sehr viel…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    Cover Packshot von Candle Release: Candle Daedalic Entertainment
    • Dargrimm
      01.05.2010 12:00 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Magaroth.Thrall
      am 04. Mai 2010
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Mein PC wird gleich mit neuer Graka und arbeitsspeicher ausgestattet...und diereckt im Anschluss Rise of the godslayer vorbestellt!
      AOC macht nen heiden Spaß!
      dreiimweckla
      am 04. Mai 2010
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Sorry für doppelpost
      dreiimweckla
      am 04. Mai 2010
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Spiele grad die Testversion und muß sagen ich bin positiv überrascht. )
      Seit dem erscheinen hat sich sehr viel getan ! Hatte damals nach zehn Tagen die Lust verloren aber jetzt, dickes GZ an FC. Weiter so. Rise of the Godslayer heute bestellt!
      Cheers
      dreiimweckla
      am 04. Mai 2010
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Spiele grad die Testversion und muß sagen ich bin positiv überrascht. )
      Seit dem erscheinen hat sich sehr viel getan ! Hatte damals nach zehn Tagen die Lust verloren aber jetzt, dickes GZ an FC. Weiter so. Rise of the Godslayer heute bestellt!
      Cheers
      Healor
      am 03. Mai 2010
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Aber Hallo, ich zähl schon die Tage.
      Láir de rien
      am 03. Mai 2010
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      ok das kampfsystem is nich jedermanns sache,aber nen addon für 30 tacken + hauptgame, da kann mman nicht viel falsch machen, wer einen starken pc seinen eigenen nennt und gelangweilt von der miniplaybackshow wow ist, kann hier getrost zuschlagen
      Yaglan
      am 03. Mai 2010
      Kommentar wurde 10x gebufft
      Melden
      La Saint das trifft dann eigendlich bei jeden MMO zu. Und da WoW und AoC die einzigen MMOs sind die ich bis jetzt gespielt habe richtig gespielt habe. Kann ich leider nur 2 Firmen beurteilen. Und da finde ich das sich FC die meiste Mühe macht.
      Lich Dragon
      am 03. Mai 2010
      Kommentar wurde 7x gebufft
      Melden
      @25 Ich weiß nicht was ihr alle gegen Funcom habt. Ja Aoc kam verbuggt auf dem Markt aber jetzt ist das Spiel genial. Und ich denke nicht das sie 2 mal den gleich fehler machen.
      La Saint
      am 03. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Konfuzius sagt, Dummheit ist, wenn man immer das Gleiche tut, aber jedes mal ein anderes Ergebnis erwartet.
      Da ich mich nicht zu den Dummen zähle will, werde ich natürlich niemals mehr ein von Presse gehyptes Funcom-Produkt bei Release kaufen. Einfach ein paar Monate warten, bis es einigermaßen lauffähig ist. Dann kann man immer noch darüber nachdenken. Außerdem gibt es dabei noch einen Bonus: der Preis beträgt dann nur noch 20%.
      Dieser Kommentar wurde durch Meldungen begraben. einblenden
      Slayed
      am 02. Mai 2010
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Die ganzen News haben mein Interesse geweckt, ich hoffe mal das es so gut aussieht wie auf den ganzen Trailern *hehe*. Bin gerade dabei die Trial Version zu laden leider dauert es eben recht lange 12GB mit ner 1000er Leitung zu laden. *gg*

      Mfg Slayed
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
779364
Age of Conan: Hyborian Adventures
Age of Conan: Rise of the Godslayer - buffed-Preview zur AoC-Erweiterung
Funcom zu Besuch in der buffed-Redaktion: Age of Conans Community Manager "Waldgeist" besuchte uns und gewährte einen ausführlichen Blick auf die erste Erweiterung Age of Conan: Rise of the Godslayer
http://www.buffed.de/Age-of-Conan-Hyborian-Adventures-Spiel-17571/News/Age-of-Conan-Rise-of-the-Godslayer-buffed-Preview-zur-AoC-Erweiterung-779364/
01.05.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/04/2010_04_30_TV-Box_conan_01.jpg
news