• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Anja Gellesch
      17.12.2007 10:43 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      chaosmike
      am 18. Dezember 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      zu #10 zg is ein 10er raid^^
      Caradon
      am 18. Dezember 2007
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      zum craften:

      Soweit ich weiß, wählt man ja ab Stufe30 oder 40 eine Prestigeklasse (Meister, Handwerker, Lord, und Kriegsführer [oder so ähnlich]). Diese sind zwar alle in der Lage einen Craftberuf (Juwelenschleifen, Waffenschmied, etc.) zu erlernen, allerdings hat nur der Handwerker die Möglichkeit aus allen Craftingberufen zu wählen, die anderen nur jeweils aus. Der Meister kann, soweit ich das richtig in Erinnerung habe, z.b. Juwelenschleifer werden. Diese Prestigeklassen bringen starke Boni für die Gilde (größere Gruppen, besseres Ressourcenabbouen, neue Foramtionen etc.) und können auf die Ressourcen der Gilde zurückgreifen um somit bessere (5 Qualitätsstufen bei Gegenständen) Gegenstände erstellen zu können. So ist es Gilden dann auch möglich Gebäude, Belagerungsmaschinen, etc. zu bauen. Ein einzelner Spieler wird es schwer haben die nötigen Ressourcen für eine Kaseren zusammenzubekommen.
      Die Steigerung der Craftingstufe (bis hin zum Meister, insgesamt 5 Stufen) erfolgt über Quests und nicht wie in anderen Spielen das herstellen von 200 Schwertern oder ein Handwerkslevel, wo man für jeden Gegenstand eine Art EP bekommt.

      Ich weiß nicht ob diese Informationen noch aktuell sind (es ändert sich ja laufend was im Spiel) und ich garantiere auch nicht für die Richtigkeit.

      Quelle: Auf irgendwelchen Fanseiten, Interviews und Foren aufgeschnappt
      Rosaschlüpfer
      am 17. Dezember 2007
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      naja da kann ich nur hoffen, dass die "richtigen" nahkampfklassen was einstecken können... weil wenn ich als healer bei sagen wir mal 20 leuten den überblick behalten soll, sprich so gut wie alle am leben halten, und auch noch hin und herlaufen und noch mitfighten... ich hoffe es geht gut.

      bei WoW hab ich in ZG (WoW 20er instance)auch fast alleine den ganzen Raid am leben gehalten, aber da hab ich mich einfach in ne sichere position gebracht und nur noch gehealt, nix rumlaufen oder mitfighten, ich bin also gespannt wie, dass mit dem heal funkt wenn meine 5 begleiter(gehen wir mal von ner gruppe aus) planlos in der gegend laufen und ich soll allen hinterherlaufen um sie zu healen...

      und zum crafting: ich werd zwar mit sicherheit in ner guten gilde sein weshalb mich die tatsache weniger jucken könnte, dass Lonecowboys es schwerer haben, aber selbst ich würde es nicht begrüßen wenn leute die sich für ein alleiniges dasein ohne gilde entscheiden benachteiligt werden...

      man hab ich viele fehler in dem text untergebracht
      MoonC&D
      am 17. Dezember 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Hauptheilung kommt über Hots. Das hat den grund, dass Heiler viel stärker als gewohnt ins Kampfgeschehen integriert werden sollen. Ergo ein Heiler muss auch aktiv fighten und sein Team mit Schaden und Debuffs, Stuns supporten.
      Theobald
      am 17. Dezember 2007
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Die besten Crafter wird es in Gilden geben. Dort werden dann die Boni, die durch Handwerksgebäude in den Spielerstädten und Burgen richtig ausgenutzt.

      Wer dazu was genaueres lesen will, sollte einfach mal auf

      http://aoc.gamona.de , http://aoc.gamigo.de oder http://aoc.onlinewelten.com/ in den entsprechenden Guides suchen.

      Es gibt sogar Meister der Handwerksberufe, die einen eigenen "Mitarbeiter" bekommen, der auf Befehl Ressourcen sammelt, sogar, wenn der Spieler selber offline ist. Aber wirklich konkrete Informationen seitens Funcom werden, wie hier auch schon steht, erst kurz vor Release zur Verfügung gestellt.

      Falls die Links hier nicht erwünscht sind, tuts mir leid, aber hier auf der Seite gibts ja außer ner WoW Datenbank nichts anderes Hilfreiches.
      Metzi1980
      am 17. Dezember 2007
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Über Crafting habe ich auch schon einiges gelesen. Soll soll man nur mit EINEM Char und nur IN einer Gilde den vollen Umfang des Berufes ausüben können. Twinks und gildenlose können nur eingeschränkt ihren Beruf ausüben! Man muss sich also für einen Char entscheiden.
      Waldgeist
      am 17. Dezember 2007
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @5
      Heals werden laut Funcom so gut wie immer Area Heals sein und Heals over Time, so dass der Heiler wirklich aktiv seine Positions anpassen muss und immer mitgehen muss und nicht gemütlich hinterher latschen kann. Außerdem soll jede "Heilerklasse" auch nen guten Bums haben und somit auch den ein oder anderen Gegner umhaun dürfen.
      Navidgirnuod
      am 17. Dezember 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zitat #2: "...ich freue mich schon sehr auf das Spiel, auch wenn natürlich niemand erwartet, das FC das Rad neu erfunden hat."

      freuen tue ich mich auch ja... aber ICH erwarte das das Rad erfunden wurde!

      nichts weniger als die nächste stufe der MMOG's nach WoW... alles geringere wäre ein riesen Reinfall

      mir wurden aber auch immernoch viel zuwenig infos RICHTIGE infos nicht für irgentwelche casuals auf babysprache aufbereitete, gebracht

      vor allem über das heilsystem... ich weis nur das die meisten starken heals nur per direktes Händeauflegen funktionieren... und das tanks die gegner vor den heilern ECHT blocken können (stichwort kollisionsabfrage)

      wie das aber nun wirklich funktioniert... welche arten von heals es gibt, wie man im Sologame spielen soll oder generell wie das interface aufgebaut ist um z.b. debuffs sehen zu können oder intiutivere healthbars etc.
      kuchenbob
      am 17. Dezember 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      und schon wieder eine tortage (lvl 1-20) präsentation. Es wäre ja mal wirklich toll wenn es infos zu PVE-nicht raid-Dungeons, mounts oder dem crafting gäbe. Aber nein, schon wieder Tortage.
      ChaTTeRer
      am 17. Dezember 2007
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Ich kanns gar nicht mehr erwarten, hoffentlich ist bald märz! Mit der Beta scheint es ja nix zu werden
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 10/2016 PC Games MMore 10/2016 PC Games 10/2016 PC Games Hardware 11/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 XBG Games 09/2016
    PC Games 10/2016 PCGH Magazin 11/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
787969
Age of Conan: Hyborian Adventures
Age of Conan: Neue Previews und ein Video
Berichte von der Präsentation in Oslo
http://www.buffed.de/Age-of-Conan-Hyborian-Adventures-Spiel-17571/News/Age-of-Conan-Neue-Previews-und-ein-Video-787969/
17.12.2007
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2007/12/aoc_dez_8_01.jpg
news