• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Anja Gellesch
      28.05.2008 09:20 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      La Saint
      am 30. Mai 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Grundsätzlich gibt es kein Cheaten IN (<--- !) einem Spiel. Cheaten kann man nur, in dem man von außen in das Spiel eingreift. Wenn der Spielehersteller nicht will, das man innerhalb seines Games die Spielemechanik auf bestimmte Art und Weise benutzt, dann ist es seine Pflicht die Spielemechanik entsprechend zu modifizieren.

      Leider ist es eine Unsitte der Spielebetreiber, für die eigene Dummheit oder Faulheit die Kundschaft zahlen zu lassen, in dem man einfach das Verwenden der Spielemechanik zum Cheat erklärt.

      Beispiel. Wenn ich feststelle, das ich durch das Springen von einer bestimmten Mauner nicht nur pro Sprung einen Skillpunkt auf Intelligenz dazubekommen, sondern auch noch ein Goldstück in meinem Bankfach, dann ist es kein Cheaten, wenn ich den restlichen Tag damit verbringe, nur noch von dieser Mauer zu springen. Im Gegenteil, es ist ein Armutszeugnis für den Spielehersteller, das dieser Sprung überhaupt zu dem erwähnten Ergebnis führt. Mich für diesen Sprung dann noch bestrafen zu wollen, fällt dann unter Frechheit.

      Wenn FunCom jetzt mit einem dubiosen Cheatvorwurf Leute bannt, die als Architekten und "Gildenbanker" das gesamte Vermögen der Gilde auf ihrem Char haben, eine reine Notwendigkeit übrigens da die Bank noch verbugged und unsicher ist, dann kann ich mir nur noch an den Kopf fassen.

      cu
      Lasaint
      Scheitelzier
      am 30. Mai 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Cheaten geht besonders in der Anfangsphase eines Spiel, da es in diese Phase mehr Bugs gibt.
      In AOC gibt es eine teach Funktion.
      Ein hoher Level teacht einen niedrige Level und hebt den Level des niedrigen an.
      Cheat: ein 80iger teacht einen 10er auf 80 und grindet im 80iger Gebiet.
      Die XP von den 80iger Mobs wurden durch 2 geteilt.
      Das hat aber wesentlich mehr XP gegeben wie 10er Mobs killen.
      Die ganze XP Berechnung wurde aber inzwischen gefixt.
      Was ich nicht versteh ist nach harten strafen zu schreien nur weil FC seine Arbeit nicht richtig gemacht hat.
      Wenn ich mich Stundenlang mit einem verbuggten Quest ärgere krieg ich auch keine extra XP.
      Ich würd mir den Spaß verderben wenn ich cheate.
      Shênya
      am 29. Mai 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das wären doch auch mal richtig edle Quests:

      Nen Dieb oder was auch immer einfangen und an den Galgen bringen *schon mal faules gemüse holt* mal was neues (mir gefallen auch die Quests mit den attentaten sehr gut *hrhr* mal was anderes als: töte xx von denen und sammle 50 von dem )
      Shênya
      am 29. Mai 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wie kommt es, dass man so kurz nach release schon Cheater hat? Ich hab von dem Zeugs 0 Ahnung ^^ Aber wie kann es sein, dass man online überhaupt cheaten KANN? Versteh ich nich
      (btw. wenn die hersteller nicht wollen das man cheatet, warum geht es dann doch?)
      DrunkenChip
      am 29. Mai 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      naja ... damit hat funcom im moment leicht über das ziel hinausgeschossen. wurden schon spieler gebannt die nachweislich nicht gecheatet haben.

      bin mal gespannt wie funcom das erklären will ^^

      erst spielfunktionen (banken) deaktivieren weil sie mit bugs und exploits verseucht sind und dann spieler bannen, weil diese halt die funktion für die gilden übernommen haben in der zeit -.-*
      No Fear
      am 29. Mai 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dachte immer das kriminelle Cheater Pack wär deutlich unter 18. Wie man sich irren kann.
      Môrticielle
      am 29. Mai 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zitat:"Aber andererseits kann man ja von Goldsellern erstellte Accs auch in die eigene Accountzählung einfließen lassen....*g*"

      So etwas dachte ich mir auch. Die Tatsache, daß es seit 14 Monaten keinen neuen deutschen WoW-Server gab und die 7, die mit BC kamen, meist noch als "empfohlen", also nur gering bevölkert gekennzeichnet werden, sagt viel über die Entwicklung der WoW-Spielerzahlen aus. Die stagnieren nämlich oder sind gar rückläufig (in Europa).
      Kryos
      am 28. Mai 2008
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      In WoW werden tausende Accounts jeden Monat gebannt - neue Cheater und Goldseller wachsen aber genausschnell wieder nach. Wo eine Nachfrage da ein Markt und wo ein Markt da finden sich Anbieter für sowas. Immer.
      mantigore666
      am 28. Mai 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      für die irren da draussen : das war natürlich auf INGAME bezogen... man man man
      mantigore666
      am 28. Mai 2008
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ich hab inzwischen schon zwei chars gemeldet, die einen speedhack benutzten... ist schon komisch, wenn ein lvl 12er mit doppelter geschwindigkeit an dir als 35er vorbeizieht - ohne ausdauer zu verlieren...
      es gibt leider eine menge bekloppter, in jedem online-spiel...
      ich wär dafür, "öffentliche strafen" zu verhängen, z.b. bei erstmaligem verstoss linke hand/fuss ab, beim zweiten die zweite... mal sehen, wie gut es sich noch mit armstummeln cheaten lässt fg
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 10/2016 PC Games MMore 10/2016 PC Games 10/2016 PC Games Hardware 11/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 XBG Games 09/2016
    PC Games 10/2016 PCGH Magazin 11/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
786606
Age of Conan: Hyborian Adventures
Age of Conan: Erste Maßnahmen gegen Cheater
Offener Brief von Game Director Gaute Godager
http://www.buffed.de/Age-of-Conan-Hyborian-Adventures-Spiel-17571/News/Age-of-Conan-Erste-Massnahmen-gegen-Cheater-786606/
28.05.2008
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2008/05/Shots_34.jpg
news