• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Age of Conan: Entwicklungsupdate zur Update-Serie 2.1

    Die Macher von Age of Conan sprechen in der November-Ausgabe ihres monatlichen Entwicklungsupdate über die Update-Serie 2.1. Neue Instanzen, PvP-Minispiele und das neue Winterfest-Event sollen alle Arten von Spielern erfreuen.

    In der November-Ausgabe des monatlichen Entwicklungsupdates zu Age of Conan sprechen die Macher des Fantasy-MMO über die Update-Serie 2.1. Der erste Teil des Updates wird viel vom dynamischen Inhalt bringen, an dem die Entwickler seit dem Sommer arbeiten. Das neue PvP-Minispiel und das PvP an sich standen dabei im Fokus des Teams. Viele Änderungen am neuen Minispiel wurden aufgrund des Feedbacks der Community vorgenommen, zum Beispiel wurden die Anzahl der Eroberungspunkte, die Dauer des Minispiels und die Punktemechanik angepasst.

    In Khitai findet Ihr mit der Update-Serie dann aber auch neue PvE-Inhalte. In zwei neuen Team-Instanzen helfen Helden auf Maximalstufe dem aufständischen Volk, die Kontrolle über zwei der Stadtviertel von Paikang zurückzuerobern. Die Raid-Instanz Jadezitadelle lässt Euch dann gegen den Kaiser von Khitai selbst antreten, der sein Volk mit eiserner Hand regiert. Doch auch Einzelspieler bekommen eine neue Solo-Instanz spendiert, die für Abwechslung auf der Maximalstufe sorgen und eine ordentliche tägliche Belohnung bieten soll. Zwei Solo-Instanzen bieten darüber hinaus noch levelnden Spielern weitere Optionen, ihr Spiel zu gestalten. Die automatisch generierten Inhalte passen sich Charakteren der Stufe 40 bis 80 an und bieten eine Alternative zu den Villen im Reichenviertel von Tarantia.

    Das Winterfest-Event soll dann noch Spaß für jedermann bieten. In einer Reihe von Quests helft Ihr den Aesir dabei, die Wintersonnenwende zu feiern und haltet die Vanir davon ab, das Fest zu stören. Ähnlich wie beim Age of Conan-Event Nacht der verlorenen Seelen erhaltet Ihr als Dank dafür zahlreiche Belohnungen. Doch die kommenden Änderungen betreffen nicht nur die Spielinhalte. Funcom hat den Brennpunkt der Klassenveränderungen diesmal auf den Wächter gelegt und "an allen Ecken und Kanten ein wenig herumgeschraubt ". Das Update soll nicht in einem großen Patch kommen, sondern in mehreren kleinen Schritten eingespielt werden. Die ersten Teile der Update-Serie 2.1 zu Age of Conan erwarten Euch im Laufe des Monats.


  • Age of Conan: Hyborian Adventures
    Age of Conan: Hyborian Adventures
    Publisher
    Eidos
    Developer
    Funcom
    Release
    21.05.2008
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Aiokos
    Aoc hat 2010 ein ganz schönen sprung nach vorn gemacht mit den Addon gut es gab auch eine Reihe Probleme aber es wurde…
    Von Zurael
    Tot nicht, aber du Zug ist längst abgefahren. Das Spiel hatte mega Potential, haben sich aber vom Publisher oder sonst…
    Von Nahemis
    Klingt doch ganz gut. Solo-Instanzen kennt man ja schon aus Aion und machen großen Spass. AoC entwickelt sich doch…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Syberia 3 Release: Syberia 3 Anuman Interactive , Microids (FR)
    Cover Packshot von Shiness Release: Shiness Focus Home Interactive , Enigami
    • Schanaha
      01.12.2010 11:16 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Aiokos
      am 13. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Aoc hat 2010 ein ganz schönen sprung nach vorn gemacht mit den Addon gut es gab auch eine Reihe Probleme aber es wurde gearbeitet dran. Es ist halt so wenn der Publisher keine Kohle zahlt. Mit den neuen Publisher jetzt geht es ja vorran im Game und TOT ist Aoc auch wenn das viel behaubten, ich kann nur soviel sagen die Server sind gut besucht Raid und Inis laufen auch Nachts gut es gibt immer leicht Probleme aber ok wieder ja dran gearbeitet mit den Uadate 2.1xx soll auch dies behoben werden. Ich sag nur seht es euch an. Ihr könnt es 10 Testen.Über Grafik und Kampfsystem brachen wir uns nicht unterhalten da ist Aoc führent.

      Zurael
      am 01. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tot nicht, aber du Zug ist längst abgefahren. Das Spiel hatte mega Potential, haben sich aber vom Publisher oder sonst wem drängen lassen ein bugreiches Spiel zu veröffentlichen. Die Grafik und auch das Kampfsystem sind einmalig und wirklich der Hammer schlechthin. AoC macht sich mittlerweile....aber leider zu spät um das Gesamtpotential auszuschöpfen.
      Nahemis
      am 01. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Klingt doch ganz gut. Solo-Instanzen kennt man ja schon aus Aion und machen großen Spass.
      AoC entwickelt sich doch ganz gut und ist wohl noch lange nicht tot.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
802369
Age of Conan: Hyborian Adventures
Age of Conan: Entwicklungsupdate zur Update-Serie 2.1
Die Macher von Age of Conan sprechen in der November-Ausgabe ihres monatlichen Entwicklungsupdate über die Update-Serie 2.1. Neue Instanzen, PvP-Minispiele und das neue Winterfest-Event sollen alle Arten von Spielern erfreuen.
http://www.buffed.de/Age-of-Conan-Hyborian-Adventures-Spiel-17571/News/Age-of-Conan-Entwicklungsupdate-zur-Update-Serie-21-802369/
01.12.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/06/age_of_conan_pcgames_002.jpg
age of conan,mmorpg,funcom
news