• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • SebastianThoeing
      10.02.2011 12:17 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Ryxx44
      am 14. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zitat von oben:
      "Während man sich hinsichtlich des Retail- und Digital-Verkaufs von World of Warcraft: Cataclysm in Schweigen hüllte"

      Ist da was im Busch? oder verstehe ich den Satz nicht richtig?
      Cheesehunter
      am 13. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ne ps3 portierung von Diablo 3 wäre nice...D1 gabs ja auch schon für die psx...aber denk mal leider nicht...
      Chikuno
      am 28. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      HugoBoss24
      am 14. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wäre ich auch dafür. gekauft wird es aber auch wenn es nur für den pc erscheinen sollte
      Naguria
      am 12. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ui das gibt keine Boni für die Blizzard Mitarbeiter... Sie haben sich ja zum Ziel gesetzt jedes Jahr mindestens ein Blizzard Spiel zu veröffentlichen, das scheint wohl nicht erreicht zu werden...
      Goitonthefloor
      am 02. August 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      und? Lieber Qualität statt jedes jahr Call of Trash
      Blades
      am 12. Februar 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Naja, sie haben mal angedeutet das Deathwing schon mit dem zweiten Contentpatch kommen soll.
      Warum "viele" schon wieder ein Addon wollen liegt an WOTLK. Classic und BC content patches und deren Rhythmus waren wirklich ok. Aber WOTLK? 2 ganz Jahre mit 3 (!) ganzen Patches. Der letzte kam fast 1 Jahr vorm Addon! Nein, die content patches reissen es inzwischen nicht mehr raus.
      Hinzu kommt das cataclysm dank der absolut notwendigen Neugestaltung der neuen Welt eben nur den "halben" Levelcontent hatte. Man war in 2 Tagen auf 85.
      Bis 2013 hält cata bei vor. nur 2 content patches keinesfalls durch!
      HugoBoss24
      am 14. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      sehe ich auch so. wotlk war am ende einfach nurnoch langweilig. und die langeweile schleicht sich bei cata schon wieder ein obwohl ich den aktuellen content noch nichtmal durch habe.
      die gebiete sind zwar gelungen aber an "vieltwinker" haben sie wohl nicht gedacht.
      8 chars auf 85 nun noch 2 chars von 1-85 hochgespielt um die neuen queststränge der alten gebiete mal zu sehen und nun ist wieder schluß. klar das bisschen raiden jetzt noch nachholen, aber was dann?
      Maru503
      am 12. Februar 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Also ich versteh nicht warum einige schon wieder ein neues addon wollen. Es ist noch nicht mal der erste große Content patch raus und einige meinen schon wissen zu wollen dass es eine zumutung wäre länger als 1 jahr das selbe addon zu spielen. Da hab ich lieber nen paar content patches mehr und bezahl nicht gleich wieder 30 euro für den extra content. Ausserdem sind die zeiten vorbei in denen man den gesamten raidcontent in 3 wochen durch hat (gilt für die mehrheit). Und wenn euch wow dann doch so andödet, spielt einfach mal was anderes oder beschäftigt euch gar gleich mit etwas was nix mit dem pc zu tun hat ^^.
      Rhilla
      am 12. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sorry aber wenn ich bedenke ,wo man damals D3 angekündigt hat war ich 28 jetzt bin ich 38 und das spiel ist immer noch nicht nicht draussen ,gehts noch ??die haben zu viel geld und können sich sowas erlauben,ich wünsche denen nur eins :dass ein viel besseres spiel rauskommt und die miliarden verluste machen,die verarschen uns doch nur,schon klar ,man möchte ein super spiel rausbringen,aber ich bitte euch verdammt nochmal ,bei soviel umsatz was die machen kann man locker 10 neue leute einstellen und das spiel fertig machen in 2 monaten,aber nein das wird wieder um 1 jahr verschoben,hoffentlich wird Torchlight 2 gut ,bzw soll noch TL3 vor D3 rauskommen,dann kauf ich schon aus trotz kein D3,jaja schon klar ,gleich sagen die besserwisser was macht ein käufer schon aus ,aber wenn alle so denken würden,würden die vielleicht ihre inkopentenz sich nochmal überdenken,wünsch euch alles gute
      Xiaojun
      am 12. Februar 2011
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Sorry ich weiss ja nicht in welchem Universum man auf diese Art und Weise altert. Diablo 3 wurde allerdings 2008 erst offiziell angekündigt. Alles weitere war nichts weiter als Gerüchteküche. Und ein Flameboy weniger der von Blizzard im Battle.net gebannt werden muss hat was... also bleib bitte bei deiner Einstellung.
      Blades
      am 11. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Klingt übel für WoWler, so oder so!

      Also entweder kommt Diablo 2011 ODER 2012 2 grössere Spiele. SC2 Heart of the
      swarm dürfte für 2012 gesetzt sein. Und zwar entweder als einziges oder aber neben D3.
      Damit bleibt aber kein Platz für das nächste WoW Addon 2012. Und wieder mindestens 2 volle Jahre bis zum nächsten Addon? Das kostet Spieler, solange hält cataclysm keinesfalls vor!
      DerechteErec
      am 13. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wie kommst du darauf, dass ein Addon(!) in die Kategorie "größere Spiele" einzuordnen ist? ...
      Dakirah
      am 11. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      SC 2 ist ja ganz schön geflopt. C&C Red Alert kommt auf 30 Millionen verkaufte Spiele.
      rocksor
      am 11. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das wohl beliebteste RTS aller Zeiten, und neben Counterstrike DER Esport Titel überhaupt.
      Das vergleichst Du gerade mit C&C, der Flop RTS-Serie überhaupt. Seit Red Alert 3 gings mit C&C geradewegs den Bach runter. Und auch C&C 4 ist geflopt, nachdem sie noch verzweifelt versucht haben, ihr Spielsystem umzukrempeln um was neues zu bringen, was mehr Spieler anlockt. Scheint alles nicht zu funktionieren.
      Wenn man "Starcraft Verkaufszahlen" googlet liest man direkt Dinge wie:
      "Starcraft 2 übertrifft Verkaufszahlen..." - "1,5 Millionen Stück in 48 Stunden verkauft..." - "Verkaufszahlen brechen Rekorde..." - "Starcraft 2 topt nach einer Woche..."
      Wenn man "Command and Conquer Verkaufszahlen" googlet:
      "Red Alert 3 fragliches Marketing..." - "Das Ende von Command and Conquer?..." - "Saga endet in ihrem Tiefpunkt..." - "DRM erhitzt Gemüter..." - "Command and Conquer ist gestorben..."

      Hmm...
      Und versuch mal Red Alert 3 online zu zocken. Danach sag mir mal, wielange (Einheit in Stunden) Du gebraucht hast, um einen Gegner zu finden. Danach such mal bei SC2 nen Gegner und sag mir, wielange (Einheit in Sekunden) Du da warten musstest
      DerechteErec
      am 13. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Wie Blizzard heute mitteilte habe man im ersten Monat nach Release von Starcraft 2 drei Millionen Spiele verkauft. Damit ist es nicht nur das erfolgreichste PC-Spiel des Jahres 2010 sondern auch das am schnellsten verkaufte Echtzeit-Strategiespiel aller Zeiten. Innerhalb der ersten 48 Stunden verzeichnete Blizzard einen Verkauf von insgesamt 1,5 Millionen Spielen. Die Zahlen beziehen sich auf die weltweiten Verkäufe." (pcgames.de am 01.09.2010)

      -> Furchtbarer Flop...
      Cheesehunter
      am 13. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      flop ?! wo bitteschön lebst du...c&c red alert ist ein universum mit 3 spielen mehreren addons und mehreren patches...das nun schon seit 1996 existiert..und sc2 ist jetzt ein halbes jahr draußen und du willst die vergleichen ??
      wenn man schon von flops redet dann war wohl red alert 3 ein flop...
      callahan123
      am 11. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Activision Blizzard hat seine Geschäftszahlen für das gesamte Jahr bekannt gegeben und einen Umsatz von 4,447 Mrd. US-Dollar bestätigt. Im Vorjahr betrug der Umsatz 4,279 Mrd. US-Dollar. Der Gewinn stieg hingegen von 113 Mio. auf 418 Mio. US-Dollar. Das Weihnachtsquartal brachte Activision Blizzard einen Umsatz von 1,427 Mrd. US-Dollar ein, wobei man ein Minus von 233 Mio. US-Dollar hinnehmen musste. Im Vorjahreszeitraum lagen Umsatz und Verlust bei 1,557 Mrd. und 286 Mio. US-Dollar."

      So viel dazu...
      LoLTroll
      am 28. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Und was willst du damit sagen? Du zeigst hier die Zahlen es PUBLISHERS auf, die jedoch keinerlei Bezug zur News haben. Da kommen sowohl die Blizzardspiele rein als auch die Call of Duty oder Guitar Hero-Verkäufe rein, die nichts mit Blizzard zu tun haben.
      Die News geht rein um den ENTWICKLER Blizzard.
      Bluebarcode
      am 11. Februar 2011
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      ach scheiss doch auf grafik, wen interessiert das in wirklichkeit?

      es gibt noch haufenweise leute die spielen diablo2 oder das alte starcraft, counterstrike 1.6 etc etc etc....grafik ist für ein gutes spiel ziemlich irrelevant, der spielspass muss stimmen und die steuerung muss passen. Da find ich persönlich di musik noch wichtiger als die grafik.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
811264
Activision Blizzard
Kein Diablo 3, kein Starcraft 2, kein WoW-Erweiterung? Update zum Investorenmeeting von Blizzard
Weder Diablo 3 noch Starcraft 2: Heart of the Swarm oder ein neues WoW-Erweiterung werden im Jahr 2011 erscheinen? Statement von Blizzard hält sich vor allem für Diablo 3 alle Möglichkeiten offen.
http://www.buffed.de/Activision-Blizzard-Firma-212069/News/Kein-Diablo-3-kein-Starcraft-2-kein-WoW-Erweiterung-Update-zum-Investorenmeeting-von-Blizzard-811264/
10.02.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/05/diablo_3_002.jpg
diablo 3,starcraft 2,world of warcraft
news