• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      16.11.2011 19:01 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Snooza
      am 17. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      3%=427 Mio...dh. der Gesamtwert bei 100% mhhh...grübelgrübel....= 14.233.333.333.3 .... wenn ich mich nicht verkalkühliert habe. 14 Mrdn is net schlecht xD
      Belesdan
      am 17. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      die ratten verlassen das sinkende schiff
      Stanglnator
      am 17. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wie passen 60% Anteil und "verlassen" zusammen?
      Thestixxxx
      am 16. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich glaub die einzige Firma von dem ganzen haufen die noch einigermassen Gesund ist, ist Blizzard ^^
      HugoBoss24
      am 17. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @kaepteniglo
      ich denke er meint den haufen der zu activision blizzard gehört.
      aber derulu hat recht. es geht hier ja nicht um darum eine pleite abzuwenden sondern einfach nur die kreditwürdigkeit waren und zeigen das die geldbeschaffung abgesichert ist.
      kaepteniglo
      am 16. November 2011
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Wieso sollte "nur" Blizzard Gesund sein?

      CoD:MW3 Release brachte bisher ca. 500 Mio $ an Umsatz und wird noch weiter steigen.

      EA hatte 2010 bei einem Umsatz von 3,6 Mrd $ einen Verlust von 677 Mio $
      Activision Blizzard bei 4,4 Mrd $ ein Gewinn von 418 Mio $

      Im Geschäftsjahr 2011 hat EA bisher 3,6 Mrd umgesetzt und nur noch einen Verlust von 276 Mio $. Der Release von BF3 ist da noch nicht dabei.

      Ach, und von Zenimax Media will ich auch gar nicht erst anfangen: http://www.buffed.de/The-Elder-Scrolls-5-Skyrim-PC-128680/News/The-Elder-Scrolls-5-Skyrim-Sieben-Millionen-verkaufte-Exemplare-zum-Start-lassen-Bethesda-Kasse-klingeln-854893/
      Derulu
      am 16. November 2011
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Hm...weiß nicht...wenn's Universal so schlecht gehen würde, warum dürfen die dann für 1,9 Mrd. EMIs Musikrechte kaufen?^^
      Nakeelu
      am 16. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Vom Videospielstudio zum Plattenlabel, hart.. aber ich denke, wie hart, wird die Zukunft zeigen..
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
854894
Activision Blizzard
Activision Blizzard: Vivendi verkauft Anteile an Activision Blizzard für 427 Millionen US-Dollar
Vivendi hat rund drei Prozent der Anteile an Activision Blizzard verkauft. Der Verkaufserlös soll vor allem Vivendis Musiksparte zugutekommen.
http://www.buffed.de/Activision-Blizzard-Firma-212069/News/Activision-Blizzard-Vivendi-verkauft-Anteile-an-Activision-Blizzard-fuer-427-Millionen-US-Dollar-854894/
16.11.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2008/09/activision_blizzard_logo_17_09_2008.jpg
activision,blizzard
news