• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de Redaktion
      16.11.2010 16:50 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Gothmorg
      am 17. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Da braucht man ja kaum noch was abzuändern für nen F2P-Launch. Es gibt ja sogar schon kaufbare Währung. Ein paar Waffen, Klamotten und Autos einfügen dafür und gut ist.
      Sin
      am 17. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Supi, und in 6 Monaten kommt dann die News, dass sich das F2P Modell nicht mehr lohnt, und APB abgeschaltet wird. Dann sind dann nicht mehr die ehemaligen Käufer die gearschten, sondern diejenigen die X€ im Itemshop ausgegeben haben... ich trau dem Braten nicht so ganz. Ich finde, es wäre nur fair, wenn die ehemaligen Käufer eine Gutschrift für den Itemshop bekommen,
      XLarge TeaM
      am 17. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gab ja auch so schon genügend Hacks & Cheats. In der Beta hieß es noch die werden noch geduldet um zu sehen wo die Schwachstellen liegen und pünktlich zum Spielestart fliegen die dann allesamt raus. Naja, das Game wurde released und die Schummler blieben unangetastet.

      Ein GTA Online hättet es werden sollen, am Ende blieb es weit hinter den Möglichkeiten zurück.
      snokey
      am 17. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      habs bei ebay gakauft, konnte es ja schlecht zurückgeben.

      f2p finde ich toll, aber meistens sind f2p-spiele mit hackern belagert, da machts dann keinen spass mehr.
      Dragull
      am 16. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich bin auch wieder dabei
      Wolaa
      am 16. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      also ich werds auf alle fälle wieder spielen mir gefällts sehr gut!!!
      Klos
      am 16. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich weiß nicht, ob es eine so gute Idee ist, ein Spiel grafisch abzuspecken, wenn es eh schon von Haus aus ziemlich beschissen aussieht.

      Und ein Spiel, dass in allen Bereichen schon nach kürzester Zeit übelst langweilig wurde, in einer leicht modifizierten Version erneut ins Leben zu rufen, halte ich auch für sehr gewagt.^^
      Snek2009
      am 16. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "grafisch abspacken" heißt wohl das das dann auch auf rechnern für unter 2000 euro gut läuft ? ;D
      Saitre
      am 16. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @11 War nicht nur bei EA so, bei Amazon konnte man es auch zurückgeben und hat sein Geld wiederbekommen, habe ich selbstverständlich gleich angenommen.

      Das einzige was ich an APB gut fand sind die Editoren, alles andere war einfach nur grauenhaft, werde es nicht mehr anrühren.
      Kokoros
      am 16. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @11 dito
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
799954
All Points Bulletin
All Points Bulletin: Neuveröffentlichung von APB als Free2Play-Titel bestätigt
http://www.buffed.de/APB-Reloaded-Spiel-18060/News/All-Points-Bulletin-Neuveroeffentlichung-von-APB-als-Free2Play-Titel-bestaetigt-799954/
16.11.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/11/news_all_points_bulletin_punker_03.jpg
news