• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Telkir
      07.11.2010 14:30 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      alburak
      am 09. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @31 & 32
      genau das hab ich gemeint. früher wo es nicht so derbe um geld ging wollten entwickler wirklich was revolutionäres schaffen um spass zu haben. heute werden weil die publisher im nacken sitzen eher halbfertige spiele rausgebracht.
      mal ganz ehrlich wie sieht das denn aus wenn siedler3 direkt mit einem patch released wird? also wuste man beim pressen der chs schon das es verhunzt ist, bringt es aber doch raus um vor einem möglichen kunden vorkommen will um mehr zu verkaufen.
      nemmt mich einen träumer, aber als kid war ein spielerprogramierer bzw an der netwicklung von spielen beteiligt zu sein da non-plus-ultra. immer tshirts tragen und spielen.
      heute weiss ich das es besser für die tasche ist, sich einen anzug anzuziehen und sich wie Don-King_Asshole kleine entwickler teams aufkaufen und das spiel verrammschen kann bevor jemand mehr das es für den popo ist.

      die dummen sind wir, nicht weil wir den schrott bezahlen, nein wir werden um gute spiele gebracht, weil sie dem chef nicht genug geld abwerfen.


      @#28 Furballvie
      schau mal bei youtube vorbei und such mal nach apb charcreation usw.
      du hast absolute freie wahl in der länge deines nasenrücken, den abstand deiner augen und die form deiner ohren ....ect.
      dann noch tatoos wenn man sie mag und das gleiche mit autos (natürlich ohne ohren)
      JustxShoot
      am 08. November 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      "Tja für ein gutes MMO muss man schon viel investieren am Start wenn man sehr viel verdienen möchte damit . Das wollen nur die Hersteller und Publisher nicht so haben sondern gleich viel verdienen ."

      Glaub mir, die Entwickler sind die ärmsten Säue bei der Sache. Entwickler wollen ein möglichst gutes und ausgereiftes Produkt auf die Beine stellen und haben dauern den Publisher im Nacken das es um jeden Preis schnell gehen muss, so kommt es dann halt das die Teile verhunzt sind. Im Endeffekt muss der Entwickler dann noch zusehen wie das Werk in das er so viel Zeit und Herzblut gesteckt hat den Bach runtergeht.
      Berghammer71
      am 08. November 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @30 innerhalb der ersten 6 Monate... tja das dürfte doch passen

      @26 gute, kostenlose Konkurenz darf es nicht geben - deshalb musste TR auch bei NC-Soft abnibbeln. Server kosten nicht viel, meist geht es noch drum wer die Lizens hat - der will noch was für, f2p wird er die nicht abgeben - die Gefahr ist zu groß mit dem Ex-Kollegen Ärger zu bekommen. Die Zeiten - wo es selbstverständlich war seinen Fans das beggehrte Stück zu überlassen sind auch längst vorbei, leider.
      Todeswolf
      am 08. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @26 ganz verstanden hast du die Gewährleistung aber immer noch nicht !
      die Gewährleistung ist 2Jahre
      die ersten 6Monate hat der Händler Beweispflicht , das das Produkt ok war ,
      danach der Kunde !
      Es ist aber ein leichtes Daten zu bekommen , die belegen das du dich angemeldet und eingeloggt hast !

      Ich für meinen Teil bereue den Kauf nicht ..denn immerhin hatte ich weit über 200h Spielspass ....da hätte ich schon lieber vom Cheater verseuchten CoD6 lieber das Geld zurück !!

      die Char undAutogestaltung war obergeil ich hatte einiges an Autos Schlange/Wolf/Totenkopf und co und an jeden bin ich zw.3-5h gesessen , und es hat Spass gemacht ...leider war der Action um so mieser und langweilig
      Habsi
      am 08. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @#25
      Ich denke mit Charaktererstellung meinen die auch nicht nur die eigentliche Erstellung (Haare, Gesicht, etc.), sondern auch die Möglichkeit seine eigene Kleidung / Skins für Autos zu entwerfen und den Charakter mit vielen Accessoires auszustatten.
      Furballvie
      am 08. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      gibts die char-erstellung eigentlich in i-einer form "stand alone", um sich einfach mal anzuschauen, was diese wunderding so kann?
      Ashgard
      am 08. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Codemaster, HAHA.

      Das sind die, die so ziemlich jedes MMORPG der letzten Jahre, das
      die gepublished oder vermarktet haben, mit Karacho gegen die
      Wand knallen haben lassen.

      Bsp. Archlord, Dragon Empire, HdRO, D&D:O, etc.

      NUFF SAID.
      Zauma
      am 08. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habe das Spiel in Österreich gekauft. Der Händler dort wollte es nicht zurück nehmen. Über meine Rechtsschutzversicherung habe ich einen Anwalt eingeschaltet, der den Händler nun verklagt. Die Auskunft, die ich erhalten habe, war klar. Nach europäischem Gewährleistungsrecht muß der Händler das Spiel zurück nehmen, wenn er innerhalb von 6 Monaten einen Mangel aufweist. Das ist ja hier der Fall, weil es nicht mehr spielbar ist. Es wird dann davon ausgegangen, daß der Mangel von Anfang an da war.

      Es ist also keine Kulanz der Händler, sondern Recht der Kunden.

      Nun zum Spiel. Ich habe nicht verstanden, wieso sie die Server nicht einfach weiterlaufen ließen. Es gibt genug Shooter, da ist der Onlinemodus kostenlos. So anders war APB ja auch nicht. Es dürfte also nicht die Welt kosten, die Server weiterlaufen zu lassen. Notfalls hätte man alle Spieler auf einen weltweiten Server zusammenpacken können.

      Erstmal letzte Hoffnung für APB-Fans: www.actiondistrict.com
      alburak
      am 08. November 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      kann nur sagen, das dieses game f2p mehr geld gemacht hätte.
      dabei sollte EA aus dem daten von BfH schon sehen das ein shooter f2p geld bringt. (BfH = EA/DICE) und die üblichen konsorten wie warrock halten sich ja auch schon jahre auf dem markt.

      zum weit verbreitendem thema "EA ist böse"
      mag sein, es ist garantiert nicht mehr das EA von früher. schade ist halt nur das EA es sich zum hobby macht, kleine publisher aufzukaufen und niederzureissen, bzw rationalisiert und effektiv gewinne zu machen.
      dabei gehen auch viele guten spiele vor die hunde. aber daran trägt EA nicht die alleinschuld. aber egal.

      was ich aber sagen will, das hier grad das passiert, ein nettes spiel ging/geht vor die hunde.

      achja, zum chardesigner. meinermeinung nach der grösste witz. klar, saugeil was man alles anpassen kann. aber habt ihr mal gehört "ey das game spiel ich net, das hat eine zu doofe charerstellung". wow wäre ein bespiel, nicht wirklich viele möglichkeiten um wirklich anders auszusehen. trotzdem reist es das spiel nicht weiter runter.
      5-10 minuten nach start interessiert die charerstellung keine sau. oder wie oft unterhalten sich 2 spieler über die charerstellung?

      muss aber zugeben, das die mode-shows in APB doch wirklich nice waren.

      interessant wäre wirklich zu wissen was CM da an fehlern findet/gefunden hat.
      Black Devil 2007
      am 07. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @11 und du solltest dich genauso gut informieren, denn EA hat nur EINIGEN Käufern von APB über Steam ein kostenloses EA Spiel ausm EA Store geschenkt, aber auch nur die, die wütend bei EA im Chat nachgefragt haben. Alle anderen gehen leer aus und Steam hat damit nichts zu tun. Das war nur reine Kulanz von EA wegen den nervenden Kiddies in ihren Chats.
      Wenn ich ABP in Steam auswähle bekomme ich sogar die News bei den neusten News, bitte:

      "No Refunds for APB Purchasers; EA Offering Some Customers Coupons or Free Games"
      Quelle: http://www.shacknews.com/onearticle.x/65759
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
800057
APB Reloaded
All Points Bulletin: Codemasters hat das Shooter-MMOG nicht übernommen
http://www.buffed.de/APB-Reloaded-Spiel-18060/News/All-Points-Bulletin-Codemasters-hat-das-Shooter-MMOG-nicht-uebernommen-800057/
07.11.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/11/news_all_points_bulletin_police_03.jpg
news