• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • MatthiasDammes Google+
      10.11.2011 11:14 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Raidiri
      am 10. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Und wieder eine gute Marke die verheitzt wird, ne ne. Die Abzieher von Bigpoint und ein MMO? Ich lache eine Woche.
      GastleasCyning
      am 10. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nach der lieblosen GoT: Genesis Umsetzung bin ich skeptisch, wenn's um GoT in der (PC-)Spielewelt geht.

      Lasse mich aber gerne positiv überraschen
      Skabeast
      am 10. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      game of throns gibt genug her für nen gutes spiel, ob die spiele aber gut werden bleibt fraglich.
      flohdaniel
      am 10. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ein MMO von Bigpoint...ok, ein simples Diablo Spielchen bekommen die hin. Aber sowas...
      Dart
      am 10. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich liebe dieses Universum um Game of Thrones
      Gucke schon seit anbeginn die Englischen Folgen auf HBO und seit letzter Woche die Deutschen auf TNT Serie , es ist einfach ne geile Mischung aus Mittelalter und Fantasy und macht einfach nur Spaß zuzuschauen. Bin gespannt was die da für nen MMO drauss machen
      Agravain2088
      am 10. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      jupp die serie ist sehr gut gemacht, das einzig schlechte ist die deutsche auflage des buches. gerade wenn man die englische serie gesehen hat. groeßter fehlkauf der geschichte das erste deutsche buch.

      dann lieber beim original bleiben

      zum MMO nur ein wort: bigpoint
      Dargrimm
      am 10. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Dart: Das hab ich nie gesagt Wahrscheinlich hab ich gesagt, dass der das Strategiespiel Genesis fast nix mit der Serie/den Büchern zu tun hat. Die Serie ist quasi die Direkt-Verfilmung der Bücher.
      reteq
      am 10. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dart, da hast dich vertan. Es gab noch nie eine Fantasy-Verfilmung, die so nah an der Vorlage ist. Man kann die Bücher sogar parallel zur Serie lesen, also Folge schauen, Kapitel lesen, Folge noch mal schauen.
      Teilweise sind die Dialoge wortwörtlich aus dem Buch entnommen.
      Aber der Fokus ist anders. Die Bücher sind kapitelweise aus der Sicht einer bestimmten Person geschrieben. Da gibt es natürlich Adaptionen für die Serie und auch einige neue Szenen, die dem Zuschauer erklären, was sonst durch Details in den Buchszenen oder Gedankengängen der Charaktere vermittelt wird.
      Aber wie gesagt: Die Verfilmung ist spot on!
      Die Bücher lassen sich aber eben mehr Zeit für die vielen Charaktere (sind ja an die 50 in der ersten Staffel) und helfen, sich besser in Westeros zurechtzufinden. Kann die Lektüre nur empfehlen, aber wenn du es schaffst, dann erst nach der Ausstrahlung. Die Überraschungseffekte kommen in der Serie einfach heftiger rüber. Ich wünschte mir bei der Ausstrahlung öfter, die Bücher noch nicht gelesen zu haben, um nochmal diesen "Wow"-Effekt zu haben^^
      Maleas
      am 10. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zitat ... "Dart: Der Flo Emmerich meinte damals schon das die Bücher quasi nix mit der Serie zu tun haben und ganz anders aufgebaut sind"

      Das ist quatsch! GRR Martin selbst hat die Drehbücher der Serie mitgeschrieben und alles abgesegnet. Die Serie ist eine 1zu1 Umsetzung der Bücher. Sogar viele Dialoge sind aus den Büchern direkt übernommen. Die Serie hält sich strikt an die Buchvorlage!!!
      Aerys
      am 10. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Habe erst die 1 Folge gesehen aber die Bücher gelesen und muss sagen das die erste Folge ist schon recht nah dran an den Büchern
      Dart
      am 10. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der Flo Emmerich meinte damals schon das die Bücher quasi nix mit der Serie zu tun haben und ganz anders aufgebaut sind , von daher glaube ich nich das die mir gefallen werden
      Düstermond
      am 10. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tipp: Lies die Bücher, wenn es dir gefällt. Dann muss du nicht so lange auf neue Staffeln warten.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
853829
A Game of Thrones: Genesis
Game of Thrones: Ein MMO zum Fantasy-Universum für 2012 geplant
Nächstes Jahr gibt es für Fans der Romanreihe "Ein Lied von Eis und Feuer" von George R.R. Martin eine wahre Flut an "Game of Thrones"-Spielen. Neben dem bereits bekannten Rollenspiel, erwartet uns ein MMO und ein Social Game.
http://www.buffed.de/A-Game-of-Thrones-Genesis-Spiel-17549/News/Game-of-Thrones-Ein-MMO-zum-Fantasy-Universum-fuer-2012-geplant-853829/
10.11.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/11/game_of_thrones_rpg_02.jpg
a game of thrones,bigpoint,rpg,mmo
news